Blog

    Loading posts...
  • Toronto

    Ryerson School of Journalism

    Toronto – so viele Menschen, aus allen allen Ecken und Enden der Welt. Gelebte Diversität. Das wollten wir uns genauer anschauen. Praktischerweise hatten wir auch noch einen weiteren Grund für einen Abstecher an den Ontariosee: An der Ryerson School of Journalism durften wir zeigen, was Der Kontext ist und wie das Konzept dahinter aussieht. Janice…

  • Unser täglich Brot

    Essen liefert uns Energie, macht Spaß und beeinflusst unsere Gesundheit. Die Verbindungen zwischen Wirtschaft, Politik und Kultur sind groß – auch die Wissenschaft hat sie als wichtigen Forschungsgegenstand. In der Themenkarte “Unser täglich Brot” stellen wir Zutaten, Produktion und Stellenwert ins Rampenlicht. Im Blog erzählen wir, was alles in dieser Wissenslandkarte steckt. Die blonde Bedienung…

  • Wirr ist das Volk!

    In der Politik funktioniert Populismus oft, um Wähler für sich zu gewinnen. Populisten aus dem rechten oder linken Lager kritisieren die Elite und versprechen für das “wahre” Volk zu kämpfen. Der Kontext analysiert das vermeintliche Erfolgsrezept in einer detailreichen Themenlandkarte. Im Blog liest du darüber, wieso Demokratie dem Populismus den Garaus machen kann.   „Ich…

  • Energiewende Update

    Was ist der aktuelle Stand bei der Transformation von fossiler zu grüner Energie? Wenn wir mit Der Kontext-Lesern sprechen, kommt eine Frage immer wieder auf: Was passiert, wenn sich nach der Veröffentlichung einer Themenkarte etwas verändert? Und natürlich: Wir aktualisieren unsere Karten, sollten sie sich inhaltlich überholen. Weil wir generell hintergründig und gesamtheitlich berichten, passiert…

  • Fiiiinaaaaaaleeeeeee!!! bei CONTENTshift

    Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. hat auch in diesem Jahr die fünf besten Content-Startups für das internationale CONTENTshift-Programm ausgewählt. Letzte Woche waren wir dafür in Frankfurt und haben vor einer hochkarätigen Jury vorgestellt, was es mit Kontextlab und Der Kontext auf sich hat. Offensichtlich haben wir überzeugt, denn wir sind unter den fünf Finalisten! Yeah! Vielen Dank an…

  • Kontextlab macht Schule!

    Das Kontextlab ist offiziell im Bildungsbereich angekommen. Die österreichische Education Group hat zum Europäischen Tag des Fahrrads am 3. Juni eine digitale Themenkarte rund um das Fahrrad veröffentlicht. Hinter dem interaktiven Lerntool steht die Software von Kontextlab. Das Thema Fahrrad kann ganz schön komplex sein. Die Reise geht von der Erfindung und der Weiterentwicklung des…

  • TTIP Update

    Was ist der aktuelle Stand beim Handelsabkommen zwischen USA und EU? Wenn wir mit Der Kontext-Lesern sprechen, kommt eine Frage immer wieder auf: Was passiert, wenn sich nach der Veröffentlichung einer Themenkarte etwas verändert? Und natürlich: Wir aktualisieren unsere Karten, sollten sie sich inhaltlich überholen. Weil wir generell hintergründiger und gesamtheitlich berichten, passiert das jedoch…

  • Datenjournalismus bei Der Kontext

    Mit jeder Kontext-Ausgabe zeigen wir die Zusammenhänge in einem neuen Themenkomplex auf. Daten zu visualisieren ist dabei für uns eine Möglichkeit, wie wir einen anderen Zugang zu einem Thema bieten können und neue Facetten des Themas aufzeigen. Als Journalistin bin ich begeistert von all den erzählerischen Möglichkeiten, die das Netz bietet. Als Naturwissenschaftlerin habe ich…

  • Buchmesse Frankfurt

    Die weltgrößte Buchmesse – und wir mitten drin? Wir hatten ja keine Ahnung! Es begann damit, dass wir für den Business Club der Frankfurter Buchmesse nicht nur ein Ticket gewonnen hatten, sondern Julia auch eingeladen wurde, dort in einem Panel von Der Kontext zu berichten. Irgendwie kamen wir dann auf die Idee, dass wir ja…

  • Der Kontext im Themenraum „Syria-Berlin“

      Aktuelle Ausstellung im Themenraum der Zentral- und Landesbibliothek Berlin In der Amerika-Gedenkbibliothek mitten in Berlin Kreuzberg widmend sich regelmässig der sogenannte „Themenraum“ aktuellen gesellschaftspolitischen Themen. Zu jedem Thema werden neben vielen Büchern, Zeitschriften und Dokumentarfilmen auch digitale Projekte und Installationen ausgestellt. Die Zusammenstellung und Präsentation unterschiedlicher Medien bietet einen tollen multiperspektivischen Blick auf komplexe, aktuelle und relevante…